SE Z5600 Röhrenmikrofon

Ein ganz spezielles Stück Studiotechnik liegt heute auf meiner Werkbank. Ein Mikrofon bestückt mit einer Röhre. Das heisst auch, dass 180V im Mikrofon selber benötigt werden, was auch mit entprechender Vorsicht gehandhabt werden sollte.

Bei diesem Mic kam es zu Knackgeräuschen, Ursache war eine Kalte Lötstellen und zu gleich wurden einige China Elkos rausgeschmissen.

SE Z5600 Röhrenmikrofon reparatur knackt kein ton
SE Z5600 Röhrenmikrofon reparatur
Facebookpinterest

Leave a Comment