B&O Beolab 4000 schaltet nicht ein

Aus der Kategorie erstaunliches 🙂

Die Led wird nicht grün oder bleibt in einem Orangen Zwischenzustand hängen. Grund dafür ist ein hochohmiger Widerstand in der DC Schutzschaltung des Verstärkers. Ursache dafür ist wahrscheinlich der zersetzte Schaum der Dämmatte.

BEOLAB 4000 reparatur BEOLAB 4000 reparatur BEOLAB 4000 reparatur

Facebookpinterest

17 Gedanken zu „B&O Beolab 4000 schaltet nicht ein“

  1. Hallo Reparateur,
    da ich nicht mehr weiter weiß und auch keinen Schaltplan habe, wende ich mich an Dich.
    Bei meiner Beolab 4000 ist folgender Fehler: Die Box spielt einwandfrei, schaltet sich aber auch ohne anliegendem Signal ein und nach ca. 4 Sekunden wieder aus. Dieser Vorgang wiederholt sich ständig, wobei der eingeschaltete Zustand sich auch mal für einige Minuten ausdehnen kann.
    Die bekannten Ursachen infolge des alten Schaumgummies kann ich wohl ausschließen. Was ich festgestellt habe ist folgendes: Ein Kondensator neben dem IC140 ist sehr empfindlich. Bei leichter Berührung schaltet sich der Lautsprecher aus dem ausgeschalteten Zustand wieder ein. Der umgekehrte Vorgang ist nicht möglich.
    Es könnte also dieser Kondensator defekt sein …. oder aber er ist Microfonie empfindlich und die eigentliche Ursach liegt wo anders.
    Hast Du mal von einem ähnlichen Fehler gehört?
    Für eine Antwort wäre ich sehr dankbar.
    Mit freundlichen Grüßen
    Bernhard

    • Hallo Bernhard

      Der Schaumstoff greift die Bauteile an. Bis jetzt waren es immer hochohmige Widerstände und ab und zu auch Verbindungen auf der Leiterplatte die Ursache.
      Das Service Manual gibt es hier: http://www.elektrotanya.ch
      Falls du nicht weiterkommst, repariere ich gerne die Box.

      lg Pascal

  2. Meine B&O Anlage aus den 80ern wurde immer leiser mit Unterbrüchen. Nun ist sie still.
    Was meinen Sie? Wo sind Sie?
    Wie sieht es nach der Umstellung der Sender auf Digital aus?
    Fteundlicher Gruss
    Heidi

    • Hallo Frau Steiner

      Gerne schaue ich die Anlage an. Ein umbau auf DAB+ wäre auch möglich. Am besten schreiben Sie mir über das Formular

      Freundliche Grüsse Pascal

  3. Hallo Pascale,

    ich habe eine Beolab 4000, die nicht mehr funktioniert. Led wird nicht mehr grün, vorher hat das Relais für das freischalten der Signale „geklappert“ Den Schaumstoff habe ich entfernt und die Platine habe ich gereinigt. Kannst du mir bitte sagen, welcher Widerstand noch getauscht werden muss? Ich habe keinen Plan gefunden.

    Besten Dank

    Gruß Ralf

  4. Unser Subwoofer beolap 2. gibt kein Ton mehr von sich.
    Signal hört man beim anschalten und es wird grün.
    Benötige Zuverlässigen Reparaturservice möglichst in NRW.
    Wer weiß wen? Oder Kannst du es Pascal?
    Mit freundlichen Grüßen
    Jörg

  5. Hallo Herr Vogel,
    Ich habe 3 defekte beolab 4000 und würde diese gerne von ihnen reparieren lassen.
    Können sie mir mitteilen wie teuer das ca. wird und wie wir das mit dem Transport machen.
    Ich bin ab Freitag diese Woche in der Nähe von Basel.
    Wenn Sie nicht zu weit entfernt sind könnte ich die bringen.
    Sie können mich auch unter 01783430022 erreichen.

    Mit freundlichen Grüßen
    Peter Engelke

Hinterlassen Sie einen Kommentar